• VERSANDKOSTENFREI in Deutschland ab 25 Euro Bestellwert

Aimee & Jaguar

Aimee & Jaguar
Bewertung:
Lagerstatus:
sofort lieferbar
  • Zustand: gebraucht - gut
Im Jahre 1991 lernt die Schriftstellerin und Journalistin Erica Fischer die damals 78jährige Lilly Wust kennen. Die außerordentliche Biographie dieser alten Frau beeindruckt und fasziniert sie so sehr, daß sie beschließt, aus den nur so hervorsprudelnden Erzählungen der Lilly Wust ein Buch zu schreiben.

Bis zum Jahr 1942 führt die 29jährige Lilly Wust das -- soweit in Kriegszeiten möglich -- unbeschwerte Leben einer ganz normalen deutschen Hausfrau und Mutter dieser Zeit. Sie heiratet, bringt in kürzester Zeit vier Kinder zur Welt, erhält das Mutterkreuz und ist damit beschäftigt, den Haushalt mit den zugewiesenen Lebensmittelkarten so gut wie möglich zu führen, während ihr Mann -- ein kleiner Bankbeamter -- an der Front ist. In der Wohnung hängt, wie in vielen anderen Wohnungen, ein Porträt Adolf Hitlers und ihr Weltbild ist hauptsächlich durch die regelmäßige Lektüre des Völkischen Beobachters geprägt.

So ist sie sich ganz sicher, daß sie einen Juden schon von weitem riechen kann, denn die sind sowieso an allem Unglück schuld. Diese Einstellung erstaunt ihr Pflichtjahrmädchen Inge Wolf sehr. Hat sie doch bei sich zuhause die untergetauchte Jüdin Felicitas Schragenheim versteckt. Felicitas darf sich bei Tag nirgends sehen lassen, da sie zwischenzeitlich steckbrieflich gesucht wird. Doch die Erzählungen von Inge Wolf aus dem Haushalt der Wusts amüsieren sie so, daß sie es einfach wissen will. So besucht die elegante Felicitas die Familie Wust. Was vorher niemand ahnen kann geschieht: Lilly und Felicitas verlieben sich unsterblich ineinander. Lilly ist bereit, ihren Mann und die Kinder Hals über Kopf zu verlassen, um ein gefährliches und unsicheres Leben an der Seite von Felicitas, ihrer geliebten "Jaguar", zu führen. Der Liebe der beiden Frauen ist jedoch nur eine kurze Zeit gegönnt. Am 21. August 1944 werden die beiden Frauen in ihrer Wohnung von der Gestapo erwartet. Felicitas wird in das KZ Theresienstadt gebracht und findet


Produktdetails von Aimee & Jaguar:

Sprache Deutsch
Hersteller Dtv
Medium Taschenbuch
EAN 9783423084062
ISBN 3423084065
Seitenanzahl 313
Autor Erica Fischer
Erscheinungsdatum 01.01.1998
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!