• VERSANDKOSTENFREI in Deutschland ab 25 Euro Bestellwert

Die Toten Hosen - Reich & Sexy II: Die fetten Jahre

Die Toten Hosen - Reich & Sexy II: Die fetten Jahre
Bewertung:
Schauspieler: Die Toten Hosen
Lagerstatus:
sofort lieferbar
  • Zustand: gebraucht - sehr gut
Reich & Sexy II: Die fetten Jahre unterscheidet sich in seiner Tracklist deutlich von der gleichnamigen Doppel-CD und präsentiert die erfolgreichsten und kultigsten Videoclips aus der 20-jährigen Karriere der Düsseldorfer Punk-Millionäre. Schon die Verpackung ist spektakulär. Im achtmal faltbaren Booklet posieren 75 junge Frauen und die Hosen-Musiker splitterfasernackt vor der Kamera -- eine auf die Spitze getriebene Reminiszenz an das Cover des 92er Best-of-Albums Reich & Sexy, mit dem man damals dem Artwork der Jimi-Hendrix-Scheibe Electric Ladyland Tribut zollte. Aber Reich & Sexy II hat deutlich mehr zu bieten als nacktes Fleisch. 28 Videoclips zeichnen den Weg der Band vom dilettantisch-sympathischen Deutschpunk-Act zum international erfolgreichen Megaseller nach. Uralt-Clips wie "Reisefieber" und "Eisgekühlter Bommerlunder" haben einen trashigen Charme, bei dem man fast zwangsläufig ins Schmunzeln gerät. Die ersten großen Hits à la "Hier kommt Alex" oder "Azzurro" kommen da schon etwas professioneller daher, versprühen aber immer noch das naiv-ehrliche Flair der späten 80er-Jahre. Eines der absoluten Highlights dieser Phase ist "Carnival In Rio (Punk Was)", das man mit der damals noch in Brasilien lebenden britischen Postraub-Legende Ronny Biggs aufnahm. Ab "Nichts bleibt für die Ewigkeit" sind dann nicht nur die Songs, sondern auch die Videos künstlerisch wertvoll. Egal ob das rasante "Bonnie & Clyde", der Zeichentrick-Geniestreich "Zehn kleine Jägermeister" oder das morbide "Weihnachtsmann vom Dach" -- die Hosen waren clever genug, in den Neunzigern das damals noch recht frische Medium Videoclip geschickt für sich zu nutzen. Anfang des neuen Jahrtausends arbeiteten Campino & Co. dann gar mit renommierten Regisseuren wie Peter Thorwarth ("Bayern", "Kein Alkohol [ist auch keine Lösung] ") oder Wim Wenders ("Warum werde ich nicht satt?") zusammen, die die Band auch im visuellen Bereich endgültig als Top-Adresse im deutschen Musikzirkus etablierten. --Michael Rensen


Produktdetails von Die Toten Hosen - Reich & Sexy II: Die fetten Jahre:

Regionscode 0
Altersfreigabe 12
Tonformat Deutsch (Dolby Digital 2.0)
Sprache Deutsch
Schauspieler Die Toten Hosen
Hersteller EMI Music Germany GmbH & Co.KG
Laufzeit 191 Minuten
Bildformat 1.33:1
Medium DVD
EAN 0652450898890
Format Dolby
Erscheinungsdatum 11.11.2002
Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar schreiben zu können.

Es liegen keine Kommentare zu diesem Artikel vor.
Gerne informieren wir Sie unverbindlich darüber, falls sich der Preis dieses Artikels ändert bzw. Ihrem Wunschpreis entspricht.

  • Bitte Wert angeben!

  • Bitte Wert angeben! Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein

  • Prüfcode

    Bitte Wert angeben!